German Word of the Day

Gabel



Gabel
fork

Gender

The gender of Gabel is feminine. E.g. die Gabel.

Definitions

German > English
Gabel
     n-f. fork
     n-f. pitchfork
     n-f. prong
     v. imperative singular of gabeln
gabeln
     v. to fork (use a fork to move food to mouth)
German > German
Gabel
     [1] kurz für Astgabel
     [2] Küche: mit Zinken ausgestattetes Werkzeug, Teil des Essbestecks zum Aufspießen von Nahrungsmitteln mit mindestens zwei Zinken
     [3] Technik, Fahrzeugbau: Zweirädern
     [4] Technik: Kurzbezeichnung für eine Gabelschaltung
     [5] Musik: musikalischen Notation
     [6] Schach: taktisches Motiv im Schach
     [7] Kommunikationstechnik: kurz für Telefongabel, Vorrichtung zum Ablegen des Telefonhörers
     [8] Jägersprache: Enden hat
     [9] Transporttechnik: beide Zinken aus Stahl eines Gabelstaplers
     [10] Fahrzeugbau: Einspänners
     [11] Kurzform: für Gegenstände und Dinge, die in ihrer Form einer Gabel ähneln
          [1] „Er machte von der Gabel aus, in der er jetzt stand, eine Handbewegung, als ob er nicht gestört sein wolle, und sah dann erst die Flußufer auf- und abwärts, zuletzt auch ins Neumärkische hinüber. Er schien aber nichts zu finden und glitt, nachdem er sein Auge den ganzen Kreis nochmals hatte beschreiben lassen, mit derselben Leichtigkeit wieder hinab, mit der er fünf Minuten vorher hinaufgestiegen war.“
          [2] „denkt euch, ich soll den Mist aus dem Pferdestall fortschaffen und auf den Wagen laden. Ich lasse es langsam angehen, und habe ich etwas auf die Gabel genommen, so hebe ich es nur halb in die Höhe und ruhe erst eine Viertelstunde, bis ich es vollends hinaufwerfe.“
          [2] Mit der Gabel spieße ich das Fleisch auf.
          [2] „Er fängt an, die Bissen, die er mit der Gabel zu sich nimmt, zu zählen, dann die Kacheln an der Wand.“
          [3] Am Vorderrad des Rennrads ist jetzt die Gabel verbogen.
     [1] Familienname, Nachname
          [1] Frau Gabel ist ein Genie im Verkauf.
          [1] Herr Gabel wollte uns kein Interview geben.
          [1] Die Gabels fahren heute in den Oberpfälzer Wald.
          [1] Der Gabel trägt nie die Schals, die die Gabel ihm strickt.
          [1] Das kann ich dir aber sagen: „Wenn die Frau Gabel kommt, geht der Herr Gabel.“
          [1] Gabel kommt und geht.
          [1] Gabels kamen, sahen und siegten.
English > German
fork
     Substantiv:
     [1] Utensil mit zwei oder mehreren Zinken, das in der Küche oder beim Essen zum Halten und Befördern fester Nahrungsteile benutzt wird
          [1] Those forks look pretty expensive, don't they?
            Die Gabeln dort sehen sehr teuer aus, nicht wahr?
          [1] “Pick up your spoon and put your fork (with the pasta on it) on your spoon and twirl the fork around until all of the pasta surrounds the fork.”
            „Nimm deinen Löffel und lege deine Gabel (mit der Pasta darauf) auf den Löffel und drehe die Gabel solange, bis die ganze Pasta um die Gabel gewickelt ist.“

Pronunciation



Example Sentences

Etwas zu trinken oder Messer und Gabel
Lustlos schob er sich eine Gabel in den Mund. 
Er trägt eine Gabel oder Schaufel auf der Schulter und stellt diese direkt unter das Porträt gegen die Wand. 
Stell die Gabel weg, du Lügenmaul! 
Ich knalle dann gleich den Hörer auf die Gabel


Review Previous Words



Learn
Flash Cards
Hangman
Word Search