Lexis Rex Home

German Word of the Day

Frost

Frost
frost

Gender

The gender of Frost is masculine. E.g. der Frost.

Definitions

German > English
Frost
     n. frost
German > German
Frost
     [1] äußere, sowohl strenge als auch milde Kälte, die bei Temperaturen im Bereich unter null Grad Celsius, also unterhalb des Gefrierpunktes von Wasser, eintritt
     [2] metonymisch: gefrorene Scholle, gefrorener Acker, gefrorener Boden, gefrorene Erde
     [3] übertragen, beim Menschen, von Gefühls- bzw. Krankheitszuständen: inneres menschliches Empfinden von Kälte
          [1] In diesem Winter bleibt der Frost meist aus.
          [1] „Nachdem John sein Frühstück wortlos verzehrt hatte, ging er, den Frost und das bläulich flimmernde Mondlicht verfluchend, fort.“
          [1] „Die Gesichter waren verschlafen, Unwille lag auf ihnen, der Unwille, aus dem wenigstens animalisch erwärmten Bett in den Frost der Straße, aus der Ruhe in harte Fron zu müssen.“
          [1] „Nach ein paar Frösten war es wieder warm geworden.“
          [2] Um den Toten zu bestatten, mussten sie in den Frost graben.
          [3] Von seinem Blick geht ein eisiger Frost aus.
          [3] Nach dem Fieber wurde er von Frösten geschüttelt.

Pronunciation



Example Sentences

Und immer wenn der Winter kam und der erste Frost da war, kam auch er. 
Der Wind ist hart, der Frost tut weh, alle Wolken hängen voll Schnee, alle Tore sind zugemacht, und vor den Toren steht kalt die Nacht. 
Ich hab' ja schon geschwollene Zehen vom Frost und vom langen Stehen. 
Die Temperaturen bleiben über dem Gefrierpunkt, es ist auch in den nächsten Tagen nicht mit Frost zu rechnen, so daß die Aussichten auf eine weiße Weihnacht gleich Null sind. 

Review Previous Words

Learn
Flash Cards
Hangman
Word Search

Subscribe to Word of the Day
Email: