Lexis Rex Home
Lexis Rex Home


German Word of the Day

Apfel

Apfel
apple

Gender

The gender of Apfel is masculine. E.g. der Apfel.

Definitions

German > English
Apfel
     n-m. apple (fruit)
German > German
Apfel
     [1] rundliche Frucht des Apfelbaums mit Schale, Fruchtfleisch und Kerngehäuse
     [2] Kurzform, umgangssprachlich: Apfelbaum
     [3] poetisch, nur im Plural, verhüllend: die Brüste
     [4] selten, kurz für: Pferdeapfel
          [1] Der Apfel ist eine Obstart.
          [1] „Danach ging es [das Mädchen] weiter und kam zu einem Baum, der hing voll Äpfel und rief ihm zu: ‚Ach, schüttel mich, schüttel mich, wir Äpfel sind alle miteinander reif.‘ “
          [2] Im Garten habe ich mehrere Äpfel stehen.
          [3] Als sie dreizehn war, konnte man von Äpfeln sprechen.
          [3] „Er streichelte die prallen Äpfel, drückte sie und wünschte sich, wenigstens einmal seine Lippen auf die steifen Knospen senken zu können, die sich so unverschämt gut anfühlten.“
          [4] Grüne, weiche Pferdeäpfel stammen von Tieren, die sich von frischer, grüner Nahrung ernähren, während gelb-hellbraune Äpfel von Tieren stammen, die mit Stroh, Heu und Hafer gefüttert werden.
          [4] Meine 7-jährige Stute frisst seit kurzem ihre eigenen Äpfel und die von anderen Pferden, die sie bekommen kann.
          [4] „Sobald das Pferd ein paar Äpfel fallen ließ, sprang eine aparte Deutsche herbei, die an der Empfangstheke auf einem Drehstuhl saß, und schaufelte den Mist in die Wanne.“
          [4] „Damals gab es ja noch viele Pferdefuhrwerke und die Pferde hinterließen Äpfel.“
          [4] „Darauf kam auch der Mist der Pferde, die ihre Äpfel gelegentlich auf der Straße fallen ließen und vor allem der Schafsmist, der die Straße übersäte, wenn der Schäfer seine Herde auf die Wiesen trieb, die das Altersheim umgaben.“
          [4] „Offenbar kennt er dieses Phänomen, denn mit einer geübten Armbewegung setzt er die Schaufel an und versenkt Lottes Äpfel im Rhein.“
     [1] ein deutscher Nachname, Familienname
          [1] Frau Apfel backt das beste Brot der Stadt.

Pronunciation



Example Sentences

Ich hatte schon meinen Apfel für heute. 
Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm! 
Ich bin dumm, und sie ist schlau, schaut den Apfel an du dummer Apfel, tschüs und tschau! 
Ich bin dumm, und sie ist schlau, schaut den Apfel an du dummer Apfel, tschüs und tschau! 
Ich lächelte und holte aus meiner Jackentasche einen roten Apfel heraus. 

Review Previous Words

Learn
Flash Cards
Hangman
Word Search

Subscribe to Word of the Day
Email: